Sonntag, 17. Januar 2016

Stila "Kitten" - Lidschatten & Lipgloss

Hallo, meine Lieben!
Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch... :)


Als ich euch neulich meine Vorsätze für das Jahr 2016 vorgestellt habe, hatte ich unter anderem gesagt, dass ich mehr im Beauty-Bereich ausprobieren möchte - neue Produkte, Marken und so weiter. Ich wollte meine Makeup-Sammlung ein wenig upgraden, lieber wenige und dafür qualitativ hochwertige Dinge kaufen. Das habe ich auch meiner Freundin Gamze erzählt. Sie wiederum hat eine absolut traumhafte Makeup-Sammlung - besitzt sowohl Produkte aus dem Drogerie- wie auch aus dem Highend-Bereich. Dabei geht sie aber mit "Hypes" sehr kritisch um und sagt einem ganz ehrlich, welche Marken sich lohnen und welche nicht - egal, wie beliebt sie bei anderen sein mögen. Ich schätze ihre Meinung wirklich sehr und frage sie gerne um Rat. Nicht nur in Beauty-Angelegenheiten... :)

Jedenfalls hatte ich ihr von meinem Vorhaben berichtet, meine Sammlung etwas aufzuwerten - und als sie vor ein paar Tagen bei TKMaxx war, brachte sie mir das Set "Kitten" von Stila mit. Ein absolutes Musthave in jedem Schminktäschen, wie sie sagt. Vielleicht haben einige von euch das "Jahresfavoriten 2015"-Video von Jamina gesehen, in welchem sie gerade den Lidschatten anpries als ideales Produkt für den One-Shadow-Look. Das war das erste Mal, dass ich auf diese Reihe von Stila gestoßen bin. Und ich wusste zwar, dass es bei TKMaxx ab und an auch von dieser Marke Produkte gibt, hätte aber nach dem Hype, der wohl generell um "Kitten" existiert, nicht gedacht, dass ich den Lidschatten dort finde. Tja, aber Gamze hat mich eines Besseren belehrt und mir das Set geschenkt. Ich habe mich so sehr gefreut... :)


Zu dem Lidschatten lässt sich sagen, dass er sowohl für alltags als auch abends geeignet ist. Er wirkt glamourös, gleichzeitig aber auch sehr dezent, da die Farbe so schmeichelnd ist. Ich kann sie gar nicht richtig beschreiben. Je nach Lichteinfall wandelt sie sich von zartem Rose zu hellem Gold. Absolut einmalig! Von der Textur her ist der Lidschatten sehr buttrig und zudem grandios pigmentiert. Auch als Highlighter stelle ich ihn mir wunderschön vor. Hier wird es demnächst noch einen Vergleich geben, wenn ich meinen Mary-Lou Manizer in den Händen halte, den die liebe Gamze neulich für mich mitbestellt hat...


Der Lipgloss hat von der Farbe her wirklich Ähnlichkeit mit dem Lidschatten - blasses Rosa mit einem Hauch Gold und Schimmer. Im Tübchen sieht es so aus, als hätte er recht viel Glitzer in sich, und trägt man ihn auf, spürt man dessen Partikelchen auch durchaus auf den Lippen. Allerdings wirkt er optisch nicht grob, vielmehr hinterlässt er ein tolles Strahlen und lässt die Lippen wunderschön glänzend aussehen. Noch dazu duftet und schmeckt der Gloss sehr lecker nach frisch gebackenen Keksen - was ja eigentlich eher den Butterglossen von NYX nachgesagt wird. Auch klebt es nicht, worauf ich immer großen Wert lege.


Ich liebe "Kitten" schon jetzt und freue mich jedes Mal, wenn ich die beiden Produkte in meiner Schminksammlung sehe. Gerade der Lidschatten ist für mich ein absolutes Highlight, da er so einfach in der Handhabung ist. Man braucht nicht viel nebenher, der Effekt am Ende ist dann aber einfach "Wow!" Aber auch das Lipgloss hat es mir mit seiner leckeren Keks-Note angetan und sieht einfach wunderschön auf den Lippen aus. Ich bin wahnsinnig froh über dieses Geschenk und danke dir, liebe Gamze, an dieser Stelle noch einmal tausendfach! <3



Was sagt ihr zu "Kitten" und generell zu Stila? Habt ihr schon mal Produkte der Marke ausprobiert?
Und was wäre euer persönliches Mushave in jeder Makeup-Sammlung? Schreibt es mir unbedingt in die Kommentare! :)

Nun habt noch einen wundervollen Tag! 
Macht es alle gut, passt auf euch auf - und bis ganz bald... <3



Kommentare:

  1. Die Farbe des Lipglosses und des Lidschattens passen ja perfekt zusammen. *_* Zwei echt tolle Produkte!
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich frage mich immer, warum ich nie solche tollen Produkte bei TkMaxx finde :D
    Übrigens vielen Dank für deine lieben Kommentare bei mir :) In München war ich bisher nur einmal - damals noch auf Klassenfahrt. Da bekommt man aber immer nur die Hälfte der Stadt mit. Und in Dresden war ich tatsächlich noch nie! Danke für deine Tipps :)

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  3. Ehrlich gesagt habe ich gerade in deinem Post zum ersten Mal etwas von dieser Marke gehört. Aber auf deinen Bildern sehen die Produkte sehr schön aus und da kann ich mir gut vorstellen, dass sie in einer guten Make Up Sammlung nicht fehlen dürfen.


    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!

    Ich habe schon soo oft von Stila gehört, aber hier in Wien gibt es die gar nicht. Jedenfall habe ich sie nie entdeckt! Vielleicht seh ich mir online auch mal ein paar Produkte an. Der Lidschatten sieht ja total gut aus! Genau meine Farbe!
    Liebe Grüße,
    brunettemanners

    AntwortenLöschen