Samstag, 27. Februar 2016

Ein paar Wünsche und Inspirationen (Teil 2) - Beauty & Jewelry


Hallo, ihr Lieben! :)

Vor ein paar Tagen hatte ich mit euch ja schon meine Wünsche und Inspirationen in puncto Mode und Accessoires geteilt. Das war recht gut bei euch angekommen. Mir selber hat es auch ganz viel Spaß gemacht, dazu eine Collage zusammenzustellen - ist es doch um einiges kreativer und schöner, als jene stumpf auf einem Blatt Papier aufzuschreiben. Und darum wollte ich meine Wünsche im Bereich Beauty und Schmuck genauso kunstvoll aufbereiten und euch zeigen. Hoffentlich gefällt euch diese Collage ebenso gut wie die letzte (hier könnt ihr sie nochmal anschauen).

Nun präsentiere ich euch aber meine...


Warme Lidschatten-Töne - Ich habe in den letzten Monaten eine extreme Obsession für Lidschatten entwickelt. Genauer - für warme Braun-, Gold- und Kupfer-Nuancen. Egal, wo ich eine Auswahl an Lidschatten vorfinde - mein Blick wandert immer direkt zu den warmen Tönen, die meistens auch noch Schimmer in sich haben. Ganz besonders verliebt bin ich derzeit in zwei Produkte, die diesen Kriterien entsprechen. Zum einen wäre das die Zoeva Cocoa Blend Palette, die wirklich eine extrem schöne Auswahl an warmen Lidschattenfarben hat, welche auch noch ziemlich gut pigmentiert sind. Ich habe viel recherchiert und verglichen und muss sagen, dass ich diese Palette mit ihrem Inhalt doch sehr besonders finde. In der Drogerie kann man eine solche Auswahl, die so schön "schokoladig-luxuriös" daherkommt, nicht finden. Begeistern tut mich allerdings auch der Lidschatten Amber Lights von MAC. Ich habe zahlreiche Tutorials auf Youtube gesehen, wo dieser benutzt wurde. Er ist der perfekte Kombi-Lidschatten zu meinem "Cranberry", sieht aber auch einzeln getragen als One-Shadow-Look wahnsinnig gut aus. Wenn ich an einem MAC-Counter stehe, greife ich jedesmal direkt zu diesem Lidschatten, um ihn zu swatchen - ohne vorher zu wissen, dass es sich dabei um Aber Lights handelt. Total verrückt! Er ist zwar ein Träumchen, dennoch denke ich, dass ich mir wahrscheinlich eher die Zoeva-Palette holen würde, da das Preis-Leistungsverhältnis hier einfach besser ist. Aber das muss kein Ausschlusskriterium für Amber Lights sein...

Foundation - Eigentlich habe ich ja bereits meinen heiligen Gral in Sachen Foundation gefunden, nämlich das Estée Lauder Double Wear Stay-in-Place Make-Up. Da ich aber zu trockener Haut neige und die Foundation wirklich eine extrem starke Deckkraft hat, kommt sie mir aufgetragen manchmal doch etwas maskenhaft auf meinem Gesicht vor. Gerade bei trockenen Hautstellen fällt es dann direkt auf, dass ich Makeup trage. Im Winter mag ich gerne eine etwas stärkere Deckkraft und kombiniert mit einer guten Feuchtigkeitscreme sieht sie auch absolut super aus. In den warmen Frühlings- und Sommermonaten aber hätte ich gerne etwas, was zwar ähnlich gut deckend und ausgleichend, aber von der Textur her leichter ist und die Haut etwas mehr durchstrahlen lässt. Perfekt dafür: die Light-Variante aus der Double-Wear-Familie. Diese würde mich unheimlich interessieren, weil ich sie mir einfach wie eine leichtere Variante meiner Lieblingsfoundation vorstelle. Ähnlich gute Deckkraft, aber vom Tragegefühl her leichter und die Haut scheint mehr durch. Ich würde sie wahnsinnig gerne einmal ausprobieren. Was mich allerdings auch total interessieren würde, wäre die Nars Sheer Glow Foundation. Ich habe schon öfters Vergleiche zwischen dieser und der Estée-Lauder-Foundation gesehen. Während letztere semi-matt trocknet, soll die Nars-Foundation ja einen wunderschönen Glow zaubern. Und das ist ja sowieso mein favorisiertes Finish auf der Haut. Ich fände sie sehr spannend. Allerdings müsste sie aus dem Ausland bestellt werden, während ich an die Estée-Lauder-Foundation ganz easy über Douglas herankäme. Ich bin gespannt, für welche ich mich entscheiden werde oder ob ich doch wieder zu meinem altbewährten Makeup greife, sobald mein aktuelles Fläschen leer ist... :)

NYX Lipliner in Mauve - Der Lipliner soll dem Konturenstift "Whirl" von MAC recht ähnlich sein. Ehrlich gesagt bin ich zu geizig, so viel Geld für die MAC-Variante auszugeben, da ich mich mit Liplinern eh immer sehr ungeschickt anstelle. Ständig brechen sie mir beim Anspitzen ab oder donnern mir auf den Boden - was die Mine ja bekanntlich ganz besonders liebt... Da täte es mir schon weh bei einem derartig teuren Stift. Aber den von NYX finde ich vom Preis her echt in Ordnung. Erst recht, wenn die Farbe Mauve wirklich so schön ist, wie man sie auf Swatch-Bildern zu sehen bekommt. Allerdings gibt es hier in Kiel nur einen einzigen Douglas, der NYX-Produkte anbietet. Und der hat die Lipliner leider nicht im Sortiment. Darum hoffe ich mal wieder auf Berlin... ^^

Der perfekte Nude-Lippenstift - Innerhalb eines einzigen Jahres habe ich eine unglaublich tiefe Leidenschaft für Lippenstifte entwickelt. Und hier bin ich wirklich ein Mensch der Extreme - entweder dunkel, intensiv und vampy oder helles, zartes Nude. Was die starken Farben angeht, hier habe ich bereits in zwei MAC-Lippenstifte investiert und liebe sie über alles! Bei Nude allerdings besitze ich bisher nur Produkte aus der Drogerie. Mein absoluter Liebling hier: J.Lo's Nude von Loreal. Dieser Lipstick ist meiner natürlichen Lippenfarbe sehr ähnlich, gleicht sie aber auf eine richtig gute Art und Weise noch aus, sodass meine Lippen wie makellos aussehen. Eine Foundation für die Lippen sozusagen. Ich hätte aber extrem gerne noch einen etwas hochwertigeren Lippenstift in dieser Farbe, der neben einer sehr guten Deckkraft auch eine tolle Haltbarkeit über mehrere Stunden hat. Natürlich dachte ich hier erstmal wieder an MAC, aber auch andere Marken haben tolle Lippenstifte. Interessieren würde mich definitiv Honeylove von MAC, jedoch haben auch die matten Lippenstifte von Urban Decay und Bobbi Brown meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Dann gibt es ja auch noch den Klassiker Chanel - und die Creme de la Creme : Tom Ford Lippenstifte. Aber so viel Geld werde ich definitiv nicht für ein Beauty-Produkt ausgeben! Ich bin aber total offen für neue Entdeckungen in Sachen Nude-Lippenstifte und werde mich einfach von dem großen Angebot im KaDeWe in Berlin inspirieren lassen...

Amber Romance von Victoria's Secret - Meine Schwester hat sich kürzlich das Bodyspray aus dieser Reihe gekauft - und es riecht einfach großartig! Warm und orientalisch würzig, genau wie ich es mag! Ein wenig nach Vanille und Sandelholz. Einfach total gut! Jedesmal, wenn sie es benutzt, steh ich in ihrem Zimmer und kann nicht genug von dem Duft bekommen. Am liebsten hätte ich die ganze Reihe mit Lotion, Duschgel und Bodymist. Ich muss auch sagen, dass das Spray - zumindest an meiner Schwester - deutlich länger seinen Duft behält als die anderen Bodymists. Die Produkte von Victoria's Secret sind zwar meiner Meinung nach doch etwas teuer, aber Träumen darf ich ja. Und der nächste Geburtstag kommt bestimmt... :)

Red Musk Bodylotion von The Bodyshop - Ich bin ja bereits absolut verliebt in das Parfüm aus der Reihe und nun würde ich auch wahnsinnig gerne die passende Bodylotion dazu haben. Ich mag es einfach sehr, wenn alle Produkte, die man für den Körper benutzt, aus ein und derselben Serie stammen. Und dann könnte ich das Parfüm auch etwas sparsamer verwenden, wenn ich eine Bodylotion auftragen kann, die genau den gleichen Duft hat. Denn es ist schon etwas teuer - aber einfach sooo gut! Wieder warm und würzig, absolut mein Ding!

Ohrstecker in Roségold - Ich bin großer Fan von dezenten Ohrsteckern und ein noch größerer Fan von Roségold. Insofern frage ich mich wirklich, warum ich diese beiden Vorlieben bisher noch nicht kombiniert habe. Als ich diese Stecker im Internet entdeckte, war es um mich geschehen... und ich möchte unbedingt ein Paar Ohrringe in dieser Art besitzen. Ich stelle mir vor, dass sie die Farbe meiner Augen noch etwas mehr hervorbringen - und dass sie auch ganz toll aussehen in Kombi mit einem rosigen Augenmakeup, welches ich mit der Naked 3 Palette zaubern würde...

Body Chain - Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Trend in meiner Collage aufnehmen soll. Nicht alles, was einem gefällt, ist am Ende auch einen Wunsch wert - wisst ihr, was ich meine? Lange waren diese Körperketten nämlich eher an Beachbabes zu sehen. Rihanna und Beyonce rockten ihre Strandlooks mit diesem hübschen Körperschmuck. Die beiden Damen haben aber auch perfekte Bodys und immer wieder die Möglichkeit, diese am Strand zu präsentieren - anders als unsereins. Nachdem ich dann aber ein wenig im Internet geschaut habe, ist mir aufgefallen, dass Körperketten immer häufiger nun auch in Kombination mit süßen Cropped Tops oder engen Bodycon-Kleidern getragen werden. Und das gefällt mir nun doch wirklich gut! Egal, ob die Ketten unten drunter hervorblitzen oder über einem engen Oberteil getragen werden - es ist auf jeden Fall ein Blickfänger! Und inspiriert mich dazu, selbst einmal nach so einer Bodychain Ausschau zu halten...



Das waren meine Wünsche und Inspirationen im Bereich Beauty und Schmuck. Ich hoffe sehr, dass sie euch gefallen. Was steht derzeit bei euch auf dem Wunschzettel? Lasst es mich gerne wissen... :)


Nun wünsche ich euch noch einen tollen Tag und alles Liebe!
Bis hoffentlich ganz bald... <3



Kommentare:

  1. Klasse Post, ich bin auch gerade ganz scharf auf einen bestimmten Mac Lippenstift!
    Bei mir kannst du übrigens gerade ein Urban Decay Palette gewinnen.

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Wünsche. Viele davon würde ich auch gerne haben. Da passt deine Wishlist einfach perfekt zu meiner

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Ohrstecker in Roségold sind wirklich ein Traum <3 - ich mag Roségold auch sehr gerne - und bis jetzt habe ich auch noch gar nicht daran gedacht, mich mal nach dezenten Ohrsteckern wie diesen hier umzuschauen (*3*)...
    - An dieser Stelle also ein "Danke" fürs Inspirieren (=^__^=)!

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  4. Das sind alles sehr spannende Produkte auf Deiner Wunschliste, liebste Katharina! Die Nars "Sheer Glow" steht auch auf meine Wunschliste, aber ich tue mich mit der Farbwahl sehr, sehr schwer! Die "Cocoa Blend"-Palette ist ein Traum! Ich finde, dass sie sich viel mehr lohnt als der "Amber Lights" von MAC, der allein kostet mehr als die Zoevapalette. Ich hoffe sehr, Du wirst Deinen perfekten Nudelippenstift bald finden!

    Ich drücke Dich ganz, ganz fest!! <3

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber eine tolle Liste! Ich mag warme Töne momentan auch sehr gerne. Aber mehr auf den Wangen, als auf den Augen. Ich war nie ein Freund von Bronzer, aber seit einigen Monaten liebe ich es! Ich liebe die Wärme, die dadurch aufs Gesicht gezaubert wird. Ich besitze noch keine einzige Zoeva Palette, aber ich höre immer nur sehr gutes! Ich habe auch ein Auge auf die Cocoa Blend geworfen! Ich besitze zwar nur wenige Sachen von Nyx, und liebe sie allemal! Ich finde sie toll. Ein Lipliner befindet sich leider nicht darunter, aber ich bin mir sicher dass die Qualität stimmt! Ich habe "Soar" von Mac, mag ihn auch echt gerne, nur ist es dann schon ärgerlich wenn ich bei Müller einfach mal GENAU DIE SELBE Farbe von Catrice finde. Man merkt echt keinen Unterschied! Ich spreche von "Upper Brown Side", und auf meinen Lippen merkt man echt keinen Unterschied zwischen MAC und Catrice.
    Auf meiner Wunschliste stehen momentan eigentlich nur einige Reisen :) Und mein Parfum "My Burberry" muss ich auf jeden Fall wieder nachkaufen!

    Liebe Grüße,
    Tamara

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich ein toller und sehr interessanter Post!
    Bin auch auf der Suche nach schönen Nude Lippenstiften, finde es imme ein bisschen schwierig, da den richtigen Farbton zu finden :D

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hola guapa..te acabo de conocer..¿quieres que nos sigamos por GFC? me encantaría,
    te espero en http://sonymingoss.blogspot.com.es/
    Besos:-))

    AntwortenLöschen
  8. Die Zoeva-Palette kann ich dir nur empfehlen! Ich stehe auch total auf warme Töne und sie ist einfach perfekt!
    Alles in allem schreit deine Liste einfach nach Sommer und darauf habe ich auch richtig Lust!
    Eine richtige Wunschliste mache ich mir nur selten, denn das ist dann zu verführerisch. Nur das Laura Mercier Puder möchte ich noch unbedingt haben.

    Liebe Grüße
    Jennie :)

    AntwortenLöschen
  9. Tolle wünsche und Inspirationen.
    Die Zoeva Palette habe ich auch schon länger im Kopf. Die Farben sehen Klasse aus.

    InLove,
    Ayat von www.Flashyurface.blogspot.de

    AntwortenLöschen