Freitag, 18. März 2016

Food Inspiration - Weil Waffeln alleine nicht süß genug sind...


Heute habe ich eine kleine Food-Idee für euch - für leckere Waffeln. Inspiriert wurde ich dazu während meines Berlin-Aufenthaltes von Läden wie "Waffle Brothers" oder "Waffly". Dort bekommt man nicht einfach nur frisch gebackene Waffeln serviert - man darf sich sein Waffel-Menü selbst zusammenstellen. Mit süßen Soßen, Obst, Toppings... Oder aber man wählt herzhaft und verfeinert das leckere Gebäck mit Käse, gebratenem Speck, einem Spiegelei oder anderen Köstlichkeiten. Ich bin zwar nicht selbst in einem dieser Läden gewesen, aber das Konzept hat mich total überzeugt.

Und davon angefixt habe ich vergangenen Sonntag für meine gesamte Familie Waffeln gebacken und viele verschiedene Zutaten für ein leckeres Waffel-Menü auf den Tisch gestellt. Wie das war? Macht euch selbst ein Bild davon... :)



Zunächst einmal müssen natürlich die Waffeln zubereitet werden. Dazu gibt es zahlreiche Anleitungen und jeder hat sein ganz eigenes, höchstpersönliches Lieblingsrezept, zu welchem er immer wieder greift. Ihr doch bestimmt auch, oder? Nach dem Prinzip der Waffel-Läden wählt man dann für seine Waffel zunächst eine Soße aus. Von Erdnussbutter über Schokosauce bis hin zu Apfelmus oder Erdbeermarmelade ist alles möglich. Ich habe mich bei unseren "Homemade Waffles" für Karamellsauce, Nuss-Nougat-Creme und Erdnussbutter entschieden.


Dann folgt das Obst. Da aktuell noch nicht alle Früchte so gut schmecken, habe ich mich bei der Auswahl an "gesunden" Zutaten auf Bananen beschränkt. Aber auch Erdbeeren, Kiwis, Himbeeren, Birnen, Mangos funktionieren super - wenn die Zeit dafür gekommen ist.


Dann kann man sich noch ein Special für die Waffel aussuchen. Da reicht die Auswahl von Raffaelo über Oreo-Kekse bis hin zu Kinderriegel. 
Die Kombi von Erdnussbutter und Oreo-Keksen finde ich absolut göttlich, also mussten es bei uns die schwarzen Cookies sein.


Zum krönenden Abschluss darf ein Topping nicht fehlen. Hier kann man sich zum Beispiel für Krokant, Mandelsplitter oder Kokosflocken entscheiden. Ich mochte es bei so viel Süße durch die anderen Zutaten dann doch lieber klassisch und habe zu einfachem Puderzucker gegriffen. 


Und schon ist ein leckeres Waffel-Meisterwerk fertig! Wie man es zusammenstellt, ist einem absolut selbst überlassen. Alles geht, jeder kann nach seinem ganz eigenen Geschmack seine Waffel kreieren. Eine tolle Idee für ein gemütliches Kaffeetrinken mit der Familie oder den besten Freundinnen!


Das war es auch schon zu meiner kleinen Food Inspiration. Ich hoffe sehr, dass euch die Idee gefällt und ihr das Ganze einmal ausprobiert. Es macht wirklich großen Spaß, sich sein Waffel-Menü selbst zusammenzustellen und neue Kombis mit Obst, süßen Aufstrichen, Keksen und dergleichen auszuprobieren. Schreibt mir doch gerne in die Kommentare, welches euer perfektes Waffel-Menü wäre - das würde mich total interessieren! :)


Nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag und alles Liebe.
Bis hoffentlich ganz bald... <3




Kommentare:

  1. Ohhh wie wahnsinnig gut das aussieht! Ich habe leider noch kein Waffeleisen, aber ich muss mir unbedingt eins zulegen. Bei mir würde das Topping wahrscheinlich nur aus Nutella, Keksen, Nüssen und noch mehr Keksen bestehen. Ich liebe Oreos und Raffaelo. Jetzt hab ich SO Lust auf Raffaelos!

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
  2. Obwohl ich heute den ganzen Vormittag gebacken habe, habe ich jetzt Lust auf Waffeln bekommen. Das sieht einfach so lecker aus und mir läuft das Mund im Wasser zusammen :)

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de ♥

    AntwortenLöschen
  3. amazing post dear :)
    Have a nice weekend!
    Kisses,
    Tijana

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott bekomme ich da Hunger!!! sieht super super lecker aus :)

    Ich mache gerade eine Weltreise und seid gestern sind wir in Kolumbien. Schau doch mal vorbei ich freue mich
    Liebe GRüße Laura!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sooo lecker aus. Perfekt für ein Sonntagsfrühstück.

    <3 Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Charlotte von Important Part

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Waffeln, derzeit esse ich sie wieder so gern in allen Variationen!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  7. Wooooooooow wie genial und lecker das aussieht!!!
    Da könnte ich jetzt direkt 500 von essen! :D

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie lecker - da bekomme ich sofort Hunger :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht sooo lecker aus!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht richtig lecker aus! Ich habe leider kein Waffeleisen :(
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
  11. Hört sich total lecker an, ich liebe Waffeln :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen