Samstag, 28. Februar 2015

5+1 Beauty- und Lifestyle-Tipps


Heute zeige ich euch einige Tipps in den Bereichen Beauty und Lifestyle, die definitiv mein Leben verändert haben...

Tipp 1 - Farbübergreifend...
Lippenstift als Rouge? Bronzer auf den Lidern? Lidschatten zum Highlighten?
JA!
Der Trick hat zum einen den Vorteil, dass euer Makeup im Endergebnis wunderschön harmonisch aussieht, da die gleiche Farbe mehrfach aufgegriffen wird.
Dieser Effekt hat eine nicht zu unterschätzende Wirkung!
Zum anderen braucht ihr weniger Produkte, wenn ihr sie übergreifend verwendet, könnt da also etwas Geld sparen... ;)

Tipp 2 - Gut verpackt
Leere Cremedosen (z.B. von Nivea) eignen sich super, um Haargummis, Ohrringe und anderen Kleinkram aufzubewahren, den man gerne mal verliert.

Tipp 3 - Auf ganzer Linie
Probleme beim Lidstrich Ziehen? Eure Augen sehen nach dem Auftragen des Eyeliners ungleich aus?
Mit diesem Trick gelingt es!
Tuscht zuerst eure Wimpern und zieht dann erst den Lidstrich.
Vorteil 1: Wenn die Wimpern schon "in Form" sind, könnt ihr besser sehen, wo und in welchem Winkel er enden muss.
Vorteil 2: Dadurch, dass die Mascara eure Wimpern ein wenig verhärtet, habt ihr eine leichte Stütze, an der entlang ihr den Eyeliner gut - und vor allem gerade - auftragen könnt.

Tipp 4 - Nie mehr Kopfweh!
Diesen Trick habe ich von meiner Schwester. Wir beide leiden häufiger unter Spannungskopfschmerzen.
Wenn es mal wieder drückt, gebe ich ein bis zwei Tropfen Pfefferminzöl mittig auf die Stirn, die Schläfen und unter die Nase.
In wenigen Minuten sind die Schmerzen verschwunden.

Das Öl gibt es z. B. beim dm von "DAS gesunde PLUS", dort nennt es sich Japanisches Heilpflanzenöl und kostet knapp 2€.

Tipp 5 - Primaballerina
Möglicherweise habt ihr es schon bemerkt: Ich liebe meinen Dutt! :D
Der Trick, ein Duttkissen oder auch -Donut zu verwenden, ist nicht wirklich neu.
Aber dieses tolle Teil hat mich davor bewahrt, meine Haare durch ständiges Toupieren und Knautschen zu schädigen, nur um den perfekten High Bun hinzubekommen.

Ich empfehle euch aber, lieber eine kleinere Größe zu nehmen.
Ihr könnt eure Haare dann besser drapieren und so verhindern, dass das Kissen hervorlugt.

Kommen wir nun auch schon zu meinem letzten Tipp:
Wenn ihr für eine Reise euren Koffer packt, ist es extrem platzsparend, wenn ihr die Kleidungsstücke, die ihr mitnehmen wollt, einrollt, anstatt sie gefaltet hineinzulegen.
So passt locker noch ein Paar High Heels mehr in den Koffer... ;)
Netter Nebeneffekt: Eure Klamotten bleiben garantiert knitterfrei!


Das waren ein paar Tipps von meiner Seite. Ich hoffe, sie haben euch gefallen. Vielleicht probiert ihr den einen oder anderen ja mal aus, darüber würde ich mich riesig freuen.
Schreibt mir gerne in die Kommentare, was eure Tricks sind, ohne die ihr nicht mehr leben könnt. Das würde mich sehr interessieren!

Habt noch einen wundervollen Samstag und bis bald... :)


Kommentare:

  1. Das sind echt super Tipps, auch wenn ich einige schon kannte - aber wenn man sie dann nochmal liest, werden sie einem ins Gedächtnis zurückgerufen :))
    Liebe Grüße ♥

    be-so-different.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne das...
      Manchmal glaubt man auch nicht richtig daran, dass es funktionieren kann und dann probiert man es aber doch mal aus und ist begeistert :D
      Bei mir war es so mit dem Dutt-Donut.
      Liebste Grüße! :)

      Löschen
  2. Hehe, das sind wirklich geniale Tipp und sie schonen auch das Portemonnaie ;)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich total, dass sie dir gefallen :)
      Liebste Grüße an dich!

      Löschen
  3. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!

    Ich trage Dutt auch am liebsten mit Donut, was alleine daran liegt, dass ich sehr feine Haare habe und wenn ich sie nur "knautsche" habe ich leider trotzdem nur einen Miniball als Dutt :D Mit dem Donut sehen die Haare dann gleich nach "mehr" aus, finde ich =)

    Liebe Grüße von Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, ich weiß genau was du meinst... :D
      Du hast Recht, die Haare sehen nach mehr aus und man muss sich auch keine Sorgen mehr darum machen, ob der Dutt wohl klappt oder nicht. Ist ein reiner Selbstgänger geworden... :)
      Liebste Grüße!

      Löschen
  4. Antworten
    1. Das freut mich total :)
      Seit ich den Trick kenne, klappt mein Lidstrich immer ;)
      Liebste Grüße an dich!

      Löschen
  5. Great post. Love it. I follow you g+, could you follow back, dear. Keep in touch. Kiss

    http://mylovelyfashionbih.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your very nice feedback. :)
      I am absolutely delighted!
      Lots of love... :)

      Löschen
  6. Hi Katharina.

    Den Trick mit dem Lidstrich nutze ich schon seit Jahren. :)

    Ein paar tolle Tipps!

    ♥ Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte ich den bloß mal früher gekannt, mir wäre so viel Frust erspart geblieben... :D
      Schön, dass sie dir gefallen :)
      Liebste Grüße!

      Löschen
  7. Das sind wirklich ein paar super Tipps, die du da zusammengestellt hast!
    Ich lasse zum Beispiel meine Nägel, wenn sie gerade neu lackiert sind, aber eben noch nicht hundertprozentig trocken, unter kaltem Wasser laufen und dann härten sie so aus, dass ich so schnell keine Kinken reinbekomme :)


    http://la-fille-lumineuse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja ein super Trick! :o
      Vielen Dank dafür, werde ich heute direkt ausprobieren.
      Ich habe meistens schon gar keinen Lack mehr getragen, weil mir das ständig passiert ist... und dabei habe ich so viele schöne Farben :)
      Liebste Grüße an dich!

      Löschen